Dating app frau schreibt zuerst

Bumble-Selbstversuch: Ich verstehe, was Männer am ersten Schritt nervt

Online-Dating: Frau stellt keine Fragen? SO gehe ich damit um! (+Praxisbeispiel) - Andreas Lorenz

Wie auf Tinder wird auch hier nach links oder recht gewischt Quelle: Bumble Noch immer wird häufig vom Mann erwartet, dass er die Frau beim Online-Dating zuerst anschreibt. Eine App dreht diese Dynamik um. Und will damit grundlegende Probleme zwischen den Geschlechtern lösen.

dating app frau schreibt zuerst schön dass wir uns kennenlernen durften

Funktioniert das? Es klingt dating app frau schreibt zuerst einer kleinen, eigentlich unnötigen Anpassung: Auf Bumble, einer Dating-App, die in den USA schon sehr verbreitet und erfolgreich ist, muss die Frau den ersten Schritt machen und den Mann anschreiben. Anders ist keine Kontaktaufnahme möglich.

dating app frau schreibt zuerst

Anzeige Das konnte sie doch schon immer, wenn sie wollte, mag man da denken — oder: Ja, gut, so ein feministischer Marketing-Gag, damit man nicht genau das Gleiche macht wie Tinder.

Und doch steckt mehr dahinter, wie Whitney Wolfe, Gründerin von Bumble erklärt.

dating app frau schreibt zuerst

Übrigens war sie auch im Gründer-Team von Tinder, bevor sie das Unternehmen wegen sexueller Belästigung und Diskriminerung verklagte. Um das zu kompensieren, würden manche Männer respektlos gegenüber Frauen werden oder offensive Nachrichten schreiben.

Vor allem müssen hier Frauen die Initiative ergreifen. Werden die Konversationen dadurch gehaltvoller?

Männer wissen oft nicht, was sie schreiben sollen Kehre man das aber um, würde ein freundlicheres, entspannteres Klima entstehen, für beide Geschlechter.

Wichtige Informationen